Hans Radl - Leseklub

"Es gibt Bücher, die uns in einer Stunde mehr leben lassen, als das Leben uns in zwanzig Jahren gewährt!" - unbekannte/r Autor/in 

Was wäre eine Schule nur ohne Bücher? 

Einmal in der Woche treffen sich Schüler und Schülerinnen aus unserer Schule in der Bibliothek und lesen unterschiedliche Werke, Gedichte und Comics von verschiedenen Autoren und Autorinnen. 

Besonders beliebt sind die "Witz-Challenges" oder "Verrückte Rekorde", wo Schüler und Schülerinnen Witze vorbereiten oder lustige Rekorde recherchieren und diese dann vortragen. 

Im Sommer verbringen wir auch gerne unsere Lernstunde im Schulgarten, wo wir auch schon zusammen eine eigene Geschichte miteinander verfasst haben.

 

Lesewürmer würden 5 von 5 Sterne geben! 

 

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!